Magazin

Grill-Lust
mit
HERMANN.

Keine Frage, HERMANN ist in
jedem Fall das Richtige,
denn HERMANN liebt diesen
intensiven Geschmack direkt vom
Grill – und die Umwelt. Beides
geht wunderbar zusammen.

Das HERMANN Grill-Sortiment: Schnitzel, Faschiertes, Bratstreifen, Rostbratwürstchen und Käsebratwurst.

Werfen Sie HERMANN auf den Grill!

Feuer und Fleisch ­– Fleisch und Feuer! Da bleibt kein Gaumen trocken. Dieses Zusammenspiel berührt uns Menschen in unserem Ursprung. Allerdings hat sich seitdem viel verändert. Wir haben Gewohnheiten und Sitten entwickelt, wir haben gelernt, die raffiniertesten Speisen zu kreierenund sind gerade dabei, Verantwortung zu übernehmen – Verantwortung für die Umwelt, die Tiere und nicht zuletzt für unsere eigene Gesundheit. Da kommt HERMANN gerade richtig. Ein lauer Sommerabend, ein paar gute Freunde, etwas Kräftiges zwischen die Zähne, intensiver Geschmack, nahrhaft …


Man lacht und trinkt, grillt und redet. Man kommt von einem Thema zum nächsten und unversehens landet man in einer angeregten Diskussion über ein aktuelles Thema. Wundern Sie sich also nicht, wenn plötzlich direkt neben dem Grill über den Klimawandel gesprochen wird. Wir finden, das ist gut und richtig so, und wollen uns gerne an der Diskussion beteiligen:

In den meisten Berechnungen zur CO2-Bilanz schneidet der Holzkohlegrill gegenüber seinen Konkurrenten zwar schlechter ab, dafür punktet er beim Geschmack. Unser Tipp: Verbessern Sie Ihre CO2-Bilanz mit HERMANN.

Ein Gasgrill gilt zwar als umweltschonendere Alternative, dennoch wird nichterneuerbare Energie vernichtet. Allerdings ist er deutlich weniger geruchsintensiv und schont zumindest die Nachbarn. Unser Tipp: Verbessern Sie Ihr Verhältnis zu den Nachbarn und laden Sie sie auf ein HERMANN Schnitzel vom Grill ein.

Der Elektrogrill weist in allen Berechnungen die geringste CO2­-Belastung aus. Wobei nicht immer transparent genug ist, was alles in die Berechnungen einfließt. Hier aber ein Tipp, wie Sie in jedem Fall Ihre persönliche CO2-Bilanz verbessern können: Legen Sie HERMANN auf den Grill.

Ein Grillabend beginnt zumeist schon lange vor dem Grillabend. Von der aufmerksamen Verfolgung des Wetterberichts bis hin zum Einkauf – und schließlich, wenn alles erledigt ist, die Frage: Ist genug für alle da? Nun, vielleicht lässt sich diese Frage aber auch anders stellen: Ist denn das Richtige da? Was bieten Sie den Vegetariern und Flexitariern in der Familie (und wenn Sie diese Zeilen lesen, hoffentlich auch wieder Ihren Freunden). Der Grill stellt hier eine wahre Herausforderung dar.

 

Mit HERMANN haben Sie jetzt aber nicht einfach nur einen Fleischersatz, sondern eine vollwertige Alternative zum Fleisch!