Gefüllte Palatschinken mit Jungspinat und Mozzarella

Zutaten (2 Personen)

Palatschinken:
80 g glattes Mehl
1 Ei
1/4 l Milch
Tafelöl zum Backen
Salz

Füllung:
1 Packung HERMANN Faschiertes
1 mittelgroße Melanzani
1 Knoblauchzehe
1 Jungzwiebel
1 Tomate
125 g Mozzarella
1 Handvoll Jungspinat
frischer Thymian
Olivenöl
Pflanzenöl
Pfeffer
Salz

Blattsalat:
1 Handvoll Blattsalat
Saft einer 1/2 Zitrone
2 EL Olivenöl
Salz

Zubereitung

Für die Palatschinken das Mehl mit der Milch glattrühren und das Ei einrühren. 4 Palatschinken goldbraun backen und auskühlen lassen.

Melanzani der Länge nach in dünne Scheiben schneiden und mit genügend Olivenöl braten. Jungzwiebel, Thymian und Knoblauch fein hacken. Tomate in kleine Würfel schneiden. Hermann Faschiertes in Pflanzenöl goldbraun braten, Jungzwiebel, Thymian, Knoblauch und Tomatenwürfel hinzufügen und ca. 1 Minute mitrösten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mozzarella reiben.

Palatschinken auflegen, mit Melanzanischeiben belegen, mit geriebenem Mozzarella, dem Faschierten und dem Jungspinat bedecken und einrollen. Im Backofen bei 180 °C ca. 15 Minuten backen.
Währenddessen den Blattsalat mit Zitronensaft, Salz und Olivenöl marinieren.

Die Palatschinken nach dem Backen aufschneiden und mit dem Blattsalat servieren.

Zurück zu allen Rezepten