Gratiniertes Kräuterrahm-Schnitzel

Zutaten (2 Personen)

2 Hermann Schnitzel
1 Becher Sauerrahm
2 Eier
2 EL geriebener Parmesan
Pflanzenöl zum Anbraten
Apfelbalsam
1 Handvoll frische Kräuter (Estragon, Petersilie, Liebstöckel, Schnittlauch, Thymian)

Zubereitung

Backofen auf 200 °C vorheizen, Kräuter von den dicken Stielen befreien und mit einem scharfen Messer schneiden, Thymian abrebeln. Sauerrahm, Kräuter, Parmesan und Eier gut verrühren. Schnitzel mit etwas Pflanzenöl auf beiden Seiten anbraten, in einem feuerfesten Geschirr platzieren, mit dem Sauerrahm-Gemisch übergießen und im vorgeheizten Backofen gratinieren.

Tipp: Frische Kräuter mit gutem Apfelbalsam parfümieren und sofort mit dem frischen Schnitzel aus dem Ofen servieren.

Zurück zu allen Rezepten