hermann gyros mit sellerie und geroesteten haselnuessen

Gyros mit Sellerie und gerösteten Haselnüssen

Zutaten (2 Personen)

1 Packung Hermann Gyros
1 kleine Sellerieknolle, ca. 300 g
Alufolie
1 Zitrone
2-3 EL Haselnüsse
Haselnussöl
Pflanzenöl
Sellerieblätter zum Dekorieren
Salz

Zubereitung

Die Sellerieknolle gut bürsten und waschen, in Alufolie einwickeln und im Backofen bei 200 °C Umlauft ca. 60 Minuten garen lassen. Die Haselnüsse in einer erhitzten Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze leicht bräunen.

Das Gyros mit etwas Pflanzenöl auf beiden Seiten goldgelb braten.

Wenn die Sellerieknolle gar ist, diese aus der Folie nehmen, der Länge nach halbieren und mit einem kleinen Löffel auf der Schnittfläche mehrmals einstechen, sodass kleine Grübchen entstehen. Mit Zitronensaft und Haselnussöl gut beträufeln und mit dem Gyros und Sellerieblättern auf dem Teller anrichten.

Zurück zu allen Rezepten