HERMANN Tapas Españolas

Zutaten (2 Personen)

Rostbratwürstchen à la Chorizo:
1 Packung HERMANN Rostbratwürstchen
2 EL Speiseöl
4 EL Pesto rosso oder Paprika picante

Gebratene Käsebratwurst-Scheiben mit Pimentos und Fleur de Sel:
1 Packung HERMANN Käsebratwurst
1 Packung Pimentos
1 TL Fleur de Sel
1 TL Olivenöl

Oliven-Cracker mit Faschiertem Tatar und Kräutern:
1 Packung HERMANN Faschiertes
2 Stück Schalotten
1 Knoblauchzehe
frischer Rosmarin
frischer Thymian
1 TL mediterrane Bruschetta-Mischung
1 EL Crème fraîche
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Zubereitung

Rostbratwurst à la Chorizo:
Die HERMANN Rostbratwürstchen in kleine Stückchen schneiden. Das Öl in der Pfanne vorheizen und darin die Rostbratwürstchen von allen Seiten schön anbraten. Vor dem Servieren das Pesto rosso dazugeben und kräftig durchschwenken.

Gebratene Käsebratwurst-Scheiben mit Pimentos und Fleur de Sel:
HERMANN Käsebratwurst in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Eine Pfanne mit etwas Öl benetzen und ein Blatt Backpapier hineinlegen. Die Käsebratwurstscheiben darauflegen und anbraten. Einmal wenden und danach auf der anderen Seite so lange braten, bis der Käse schön goldbraun und kross ist. Kurz abkühlen lassen, danach lassen sich die krossen Scheiben schön vom Backpapier lösen. Die Pimentos in einer Pfanne von allen Seiten schön anbraten und danach mit den Käsebratwurstscheiben und Fleur de Sel zusammen anrichten.

Oliven-Cracker mit Faschiertem Tatar und Kräutern:
Schalotten und Knoblauch schälen, hacken und zusammen mit dem HERMANN Faschierten mit Öl in einer Pfanne anbraten und rösten. Frische Kräuter dazu und ca. 10 Minuten unter öfterem Wenden braten. Bruschetta-Mischung hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss die Crème fraîche unterrühren und in einer Schüssel mit Oliven-Crackern servieren. Dazu können noch frische Oliven gereicht werden.

Zurück zu allen Rezepten