HERMANN-Bratstreifen mit Blinis und Kaviar

Silvester: Rostbratwürstchen mit Blinis

Zutaten (2 Personen)

1 Packung HERMANN Rostbratwürstchen
4 Wachteleier
Forellenkaviar

Sour Cream
2 EL Sauerrahm
1 EL Crème Fraîche
Schnittlauch
Salz
Pfeffer

Blinis
300 g Buchweizenmehl
1 Packung Backpulver
0,125 l Milch
Salz
1 EL Öl

Zubereitung

HERMANN Rostbratwürstchen / Blinis / Wachtelei / Kaviar / Sour Cream

Für die Blinis Mehl, Backpulver, Milch und Salz zu einem cremigen Teig verrühren. Einen Esslöffel Öl in eine Pfanne geben. Für je einen Blini zirka einen Esslöffel Teig nehmen und so in der Pfanne platzieren, dass sich die Blinis nicht berühren. Die Blinis auf beiden Seiten bei nicht zu starker Hitze backen.

Die Rostbratwürstchen in einer Pfanne mit etwas Öl von beiden Seiten goldbraun braten.

Aus den Wachteleiern kleine Spiegeleier zubereiten. Danach mit Blinis, Sour Cream und dem Forellenkaviar anrichten.

Zurück zu allen Rezepten