Steirischer Käferbohnensalat
1 Bewertung Bowl & Salat Reise um die Welt Schnell

Steirischer Käferbohnensalat


20 min.

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen und mit einer groben Reibe in eine Schüssel reiben 
  2. Mit lauwarmem Wasser übergießen ca. 5 min einweichen, dann in einem Sieb abtropfen lassen
  3. Käferbohnen abseihen, mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen
  4. Für das Dressing alle Zutaten abmischen
  5. Lauch schneiden und mit Käferbohnen, Kürbiskernen und dem Dressing abmischen
  6. Geriebene Kartoffeln mit der Hand ausdrücken
  7. Das Ei aufschlagen und mit Salz und Pfeffer würzen
  8. Pad in 4 Stücke teilen, zuerst in Mehl, Ei, geriebene Kartoffeln, Ei, geriebene Kartoffeln wälzen
  9. In Öl schwimmend rausbacken so dass die Kartoffel Kruste außen schön gebräunt ist

Tipp vom Fungimeister

Öl nicht zu heiß damit die Kartoffeln nicht verbrennen.
Öltemperatur ca. 160-170°C

Dieses Rezept bewerten

Kommentare zu "Steirischer Käferbohnensalat"

  • 03.03.2024