Pad and Chips
4 Bewertungen Reise um die Welt Schnell

Pad and Chips

Goodbye Fish, hello Fungi

20 min.

Zubereitung

  1. Für den Backteig Ei, Mehl, Backpulver, Milch, Salz und Pfeffer mischen
  2. Fungi Pads in 4 Stücke teilen
  3. Öl großzügig in eine Pfanne geben und erhitzen
  4. Fungi Pads Stücke durch den Backteig ziehen
  5. Und in der Pfanne ausbacken, bis sie schön gebräunt sind
  6. Pommes im Backofen zubereiten
  7. Zitrone in Spalten schneiden
  8. Pommes mit den ausgebackenen Fungi Pads Stücken, Sauce Tatar & Zitronenscheiben auf einen Teller anrichten und sofort servieren

Dieses Rezept bewerten

Kommentare zu "Pad and Chips"

  • 14.02.2024

  • 06.01.2024

  • Mit der Zitrone schmeckt es wie Fish & Chips, wir haben glutenfreies Hafermehl genommen, da freuen sich alle, die Gluten nicht vertragen und eine tolle Panade haben möchten.

    28.12.2023

  • 28.12.2023

mehrweniger Bewertungen laden