Pad Spaghetti Bolognese
Reise um die Welt

Pad Spaghetti Bolognese


30 min.

Zubereitung

  1. Zwiebel fein schneiden, Pad grob hacken
  2. Knoblauch hacken und Karotten mit einer groben Reibe zerkleinern
  3. Die Zwiebeln und die Pads mit Olivenöl in einer Pfanne schön bräunen
  4. Karotten, Tomatenmark und Knoblauch zugeben und kurz mitbraten, mit Wasser und passierten Tomaten aufgießen
  5. Mit Thymian, frisch gehackten Basilikum, Oregano, Salz und Pfeffer abschmecken
  6. Nudeln laut Packungsanleitung kochen
  7. Cocktailtomaten in einer Pfanne mit Olivenöl kurz anbraten und zusammen mit den Nudeln und dem Sugo anrichten
  8. Mit Parmesan bestreuen

Dieses Rezept bewerten